a pill isn´t just a pill…

Für den Erfolg einer medikamentösen Therapie ist die gute Abstimmung (Adhärenz) zwischen dem Patient und seinem behandelnden Arzt von entscheidender Bedeutung.

Auf Seiten des Patienten müssen wichtige Fragen und auch Missverständnisse ausgeräumt sein. Gleichzeitig soll er Vertrauen in seinen Arzt haben und für die Therapie nachhaltig motiviert sein. Um dies zu erreichen, muss der Arzt seine fachliche Erfahrung und sein persönliches Engagement immer wieder vermitteln. Je komplexer eine Erkrankung und je folgenschwerer diese für den Patienten ist, umso schwieriger wird es für den Arzt in der kurzen Zeit, die ihm für den einzelnen Patienten zur Verfügung steht, alle Fragen zu klären.

Genau hier setzt unsere Arbeit an. Unsere komplexen und auf die einzelne Indikation abgestimmten Patientenprogramme unterstützen die Patienten mit allen erforderlichen Maßnahmen, um ihn zum informierten, motivierten und selbstbewussten Therapiepartner zu machen. Ärzte unterstützen wir durch Workshops und geeignete Unterlagen, die ihnen helfen, die Aufklärung der Patienten bezüglich der Therapiemaßnahmen effizienter zu machen.

Wir bieten von der innovativen Entwicklung bis zur Implementierung und Umsetzung alles „aus einer Hand“.

snyvie_webgraphics_03